Bildung ・ Ausbildung ・ Zertifizierung ・ Vernetzung

ACFCS Niederländisches Kapitel

Eine Gemeinschaft zum Wissensaustausch, um Finanz- und Wirtschaftskriminalität zu verhindern.

ACFCS Niederländisches Kapitel
Ziel des ACFCS

Das Hauptziel des ACFCS ist der Aufbau einer starken Gemeinschaft zur Bekämpfung der Finanzkriminalität durch Bildung, Vernetzung und Wissensaustausch. Die niederländische Sektion der ACFCS wird dieses Ziel nach Europa bringen.

BusinessForensics + ACFCS

Über den ACFCS

Die Ursprünge des ACFCS wurzeln in der Überzeugung, dass die Zukunft der Prävention von Finanzkriminalität neue und verbesserte Methoden - für Schulungen und Zertifizierungen - umfassen sollte, um den heutigen Kriminellen immer einen Schritt voraus zu sein. Die Realität sieht so aus, dass das Wissen zur Geldwäschereibekämpfung allein nicht mehr ausreicht, um Finanzkriminalität zu verhindern. 

Der ACFCS erkannte die Notwendigkeit einer Ausbildung in der Prävention von Finanzkriminalität mit einem breiteren Fokus an. Und so wurde der ACFCS geboren, zusammen mit der Zertifizierung zum Certified Financial Crime Specialist (CFCS). Der CFCS umfasst ein umfangreiches AML-Schulungsprogramm sowie weitere Themen wie Betrug, Korruption, Steuerhinterziehung, Terrorismusfinanzierung, Kryptokriminalität, Ermittlungen, Rückgewinnung von Vermögenswerten, Cyber-Kriminalität, Sanktionen, Bestechung und Compliance-Programme.

BusinessForensics + ACFCS

BusinessForensics und ACFCS - Niederländisches Kapitel

Unter BusinessForensics besteht eine Leidenschaft für die Prävention von Finanzkriminalität. Wir sind ständig auf der Suche nach Möglichkeiten, der Branche zu helfen, insbesondere durch den Austausch von Wissen. Wir haben Wissen zu Themen geteilt, von der Auflösung von Abteilungssilos bis hin zu einem stärker datenorientierten Ansatz bei der Untersuchung von Finanzkriminalität. 

Ein wesentlicher Faktor für die Leidenschaft, die unser Team für die Prävention von Finanzkriminalität besitzt, ist unser CEO Tames Rietdijk. Tames zeigt jeden Tag Leidenschaft. Die Leidenschaft von Tames Rietdijk stellt sicher, dass wir die Bedeutung von Faktoren wie Nachhaltigkeit in der Finanzbranche und die Konzentration auf die Verbesserung der Kontrollmöglichkeiten durch Reaktionsfähigkeit und Widerstandsfähigkeit nicht vergessen. 

Tames wird die Rolle des Mitgliedschaftsdirektors für die niederländische Sektion des ACFCS übernehmen. 

Mit unserer neuen Beziehung als Teil des niederländischen ACFCS-Kapitels wird die Zahl der Mitarbeiter von BusinessForensics , die mit Stolz den Titel Certified Financial Crime Specialist (CFCS) tragen, sicher noch steigen!

ACFCS Niederländisches Kapitel | Der Vorstand

Ruth Post, Owen Strijland, Adriaan Kom, Lotte van Meerten und Perry Huijgen brachten - zusammen mit unserem eigenen CEO, Tames Rietdijk, die Association of Certified Financial Crime Specialists (ACFCS) in die Niederlande, um die Gemeinschaft zur Bekämpfung von Finanz- und Wirtschaftskriminalität in Europa zu stärken.

Die sechs Gründungsmitglieder des niederländischen Chapters brachten diese amerikanische Methode der Ausbildung und des Wissensaustauschs in die Niederlande, mit dem Ziel, die Prävention von Finanz- und Wirtschaftskriminalität in ganz Europa zu stärken.

Emilia Clarke
"Wir sind sehr stolz auf diesen Meilenstein, etwas mehr als sechs Monate nach der Geburt der Idee. Das Netzwerk steht allen Fachleuten offen, die auf dem Gebiet der Finanzwirtschaftskriminalität tätig sind.
Owen Strijland
Direktor bei Protiviti | ACFCS Niederländisches Chapter Co-Vorsitzender
"Das rasche Auftauchen der Finanzkriminalität, das in naher Zukunft stattfinden wird, bedeutet, dass wir auf Schwachstellen achten und gleichzeitig mit einem sich stark verändernden Umfeld umgehen müssen. Wir sehen daher eine wachsende Notwendigkeit, aus den Silos von Organisationen oder Disziplinen herauszutreten und im Kampf gegen die Finanzwirtschaftskriminalität zusammenzuarbeiten.
Ruth Post
Direktor, Datenschutz & Compliance bei LeasePlan Corporation | Vorsitzender, ACFCS Niederländisches Chapter